E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-essen.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0201-10229-000

Verein Vorlesen. Durch klicken werden externe Komponenten geladen

Logo Verein

Die Lebenshilfe

Die Lebenshilfe versteht sich als Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien.

Die Lebenshilfe wurde 1958 in Deutschland auf Bundesebene von betroffenen Eltern und Fachleuten als Bundesvereinigung Lebenshilfe gegründet.

Sie begleitet Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Bestreben, gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen und tritt für die barrierefreie Gestaltung aller Lebensbereiche ein.

Sie ist eine solidarisch handelnde Selbsthilfeorganisation mit kompetenten Beratungs- und Betreuungsangeboten, mit differenzierten Einrichtungen und zukunftsweisenden Projekten.

In der Bundesvereinigung Lebenshilfe sind als Mitgliedsorganisationen 509 Orts- und Kreisvereinigungen und 16 Landesverbände, die alle jeweils rechtlich eigenständig sind, zusammengeschlossen. Weitere Mitglieder gemäß der Satzung sind 125 ordentliche und kooperative Mitgliedsorganisationen. Insgesamt sind rund 130.000 Menschen in den Mitgliedsvereinigungen der Bundesvereinigung Lebenshilfe organisiert.

Die Ortsvereinigung Lebenshilfe Essen e.V.

Der Ortsverein Essen besteht seit Mai 1961. Er wurde von Eltern geistig behinderter Menschen gegründet. Von Beginn an haben Ärzte, kirchliche Vertreter, Essener Politiker und zahlreiche Freunde und Förderer die Arbeit der Lebenshilfe Essen unterstützt. Heute zählt der Verein 145 Mitglieder.

Die Lebenshilfe Essen hat im Laufe der Jahrzehnte ein Netz von unterschiedlichen Hilfen aufbauen können:

  • Beratung und Information
  • Selbsthilfegruppen
  • Erwachsenenbildung
  • Sportangebote
  • Stationäre und ambulante Wohnangebote
  • Familienunterstützender Dienst
  • Integrationshilfen
  • Kompetenzzentrum Autismus
  • Heilpädagogische Familienhilfe


Als Mitglied der Bundesvereinigung Lebenshilfe finden wir uns in den Werten und Zielsetzungen des bundesweiten Grundsatzprogramms wieder und fühlen uns der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen verpflichtet. Zwei Begriffe sind für unsere Arbeit zentral:

Selbstbestimmung

Unsere Aufgabe ist es, Menschen mit einer Behinderung und deren Familien zu unterstützen. Wir bieten für verschiedenste Lebensbereiche Hilfsangebote an. Allen gemeinsam ist, dass sich die Hilfen an den individuellen Bedürfnissen und Wünschen des Menschen orientieren.
Menschen mit Behinderung sollen ihr Leben so weit wie möglich selbst bestimmen und gestalten. Wir unterstützen sie dabei.

Inklusion

Menschen mit Behinderung sind wie andere Menschen gleichwertige Mitglieder unserer Gesellschaft. Sie haben ein Recht auf Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Wir leben Inklusion, indem wir die Menschen in diesem Recht unterstützen. Dieser Prozess betrifft nicht nur Menschen mit einer Behinderung, sondern unsere gesamte Gesellschaft. Wir setzen uns täglich dafür ein, gemeinsam die inklusive Gesellschaft zu erreichen.


"Gemeinsam Wandel gestalten"

Unter diesem Motto wollen wir in die Zukunft gehen, uns einmischen und uns im Auftrag der Menschen mit Behinderung zu Wort melden. Wir freuen uns auf diese Aufgabe!

Satzung

Hier können Sie die aktuellen Satzung der Lebenshilfe Essen e.V. herunterladen. Diese wurde auf der Mitgliederversammlung am 10.10.2019 beschlossen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen