E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-essen.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0201-10229-000

Lebenshilfe Essen eröffnet neue Abteilung

Vorlesen

01. Sep 2020

Mit dem FASD-Zentrum Essen ging die Lebenshilfe Essen am 01.09.2020 mit einer neuen Abteilung an den Start.

Zwei Hände liegen auf der Wiese und halten bunte Steine.

FASD-Betroffene, deren Angehörige und Interessierte können sich hier beraten lassen, vernetzten und Unterstützung finden. Abteilungsleitung Eva van Bühren und ihr Team möchten Raum bieten für Austausch und Vernetzung, aber auch intensive Unterstützung und Betreuung durch speziell geschultes Personal und Selbsthilfegruppen.
Kooperationen finden unteranderem mit dem Familienunterstützenden Dienst und der Heilpädagogischen Familienhilfe statt.
Perspektivisch soll auch ein spezielles Angebot für Wohn- und Kurzzeitpflegeplätze geschaffen werden.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.lebenshilfe-essen.de/de/dienstleistungen/familie-assistenz-freizeit/fasd-zentrum.php

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen